Daniel Schulz


Ich bin gebürtiger Hoisdorfer und mittlerweile 28 Jahre alt. Beginnend mit dem Kindergarten, über die Grundschule bis hin zum TUS Hoisdorf sowie insbesondere dem Musikzug der Feuerwehr Hoisdorf, durfte ich eine schöne Zeit in unserer Gemeinde verleben. Nach dem Abitur absolvierte ich zunächst eine landwirtschaftliche Lehre (ökologisch sowie konventionell), bevor ich zwecks Bachelor und Master Studium einige Jahre in Kiel wohnte, um an der dortigen Universität Agrarökonomie und Agrarpolitik zu studieren.
Mittlerweile bewirtschafte ich mit meinen Eltern unseren landwirtschaftlichen Familienbetrieb in 16. Generation im Ortsteil Oetjendorf.
Zudem darf ich aktuell den Vorstand der Feuerwehr Oetjendorf als Kassenwart unterstützen sowie als Trompeter bei den Original Oetjentalern mitwirken. Und nun gehe ich mit großer Freude die anstehenden Aufgaben im Kreise der Dorfgemeinschaft Hoisdorf an.